Ehrenamtliche Arbeit

Als gemeinnützige Organisation sind wir auf ehrenamtliche Unterstützung auf vielen Ebenen angewiesen, als diakonische Einrichtung wollen wir aber auch Begegnungen unter Menschen ermöglichen und fördern. Wir bieten Menschen die Möglichkeit, ehrenamtlich mitzuarbeiten, und dies in unterschiedlicher Art und Weise.

Einzelbetreuung: Schenken Sie einem Bewohner / einer Bewohnerin ein wenig ihrer Zeit zum Vorlesen, Spazierengehen, oder zum Reden und Zuhören.

Gruppenbetreuung: Helfen Sie uns bei der Organisation von Festen und Veranstaltungen: Im Hol- und Bringedienst der Bewohner oder im Service.

Künstlerisch: Sie haben eine musikalische Begabung oder sind künstlerisch-gestaltend tätig? Sie können sich vorstellen, ein kleines Konzert zu geben oder Ihre Werke auszustellen? Wir sind sehr interessiert.

Garten und Technik: Soziale Projekte sind nicht jedermanns Sache. Manch eine/r legt lieber gerne mal Hand an z.B. bei der Gartenpflege.

  • Ehrenamt ist verbindlich, aber keine Verpflichtung. Wir gehen offen und fair miteinander um. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Engagement wider Erwarten nicht mehr passt, suchen wir gemeinsam nach Alternativen.
  • Ehrenamtliche werden von uns betreut: In einem ersten Kontakt sprechen wir über Ihre Vorstellungen und unsere Möglichkeiten und suchen gemeinsam ein passendes Betätigungsfeld aus.
  • Ehrenamtliche werden zu regelmäßigen Treffen und Fortbildungsveranstaltungen eingeladen. Neujahrsempfang, Beitrag zum Fahrgeld sowie gemeinsame Ausflüge sind Ausdruck unserer Wertschätzung für Ehrenamtliche.

Haben Sie Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns.