50. Geburtstag des Hufeland-Hauses

Das Jahr 2014 war für das Hufeland-Haus genau genommen ein 4-faches Jubiläumsjahr:
50 Jahre Hufeland-Haus – das sind 50 Jahre Erfahrung und Weiterentwicklung in der Altenpflege. Genauso lange gibt es die Kindertagestätte in den Räumen unseres Hauses: 1964 wurde sie als Betriebskindergarten gegründet. Und seit 1989 ist der Ambulante Pflegedienst (APD) mit seinen Hilfsangeboten für Menschen unterwegs, die Zuhause Unterstützung wünschen. Der Wohnbereich für Menschen mit Behinderung ist 2014 zehn Jahre alt geworden.

 

 

 

Aus diesem Anlass haben wir gefeiert!

Am 25.07.2014 feierte unsere Einrichtung das Sommerfest „50 Jahre Hufeland-Haus“. Bewohner, Angehörige und Seckbacher waren eingeladen, bei allerlei Köstlichkeiten das Highlight des Tages, die Gruppe  „Blind Foundation“ zu erleben. Die meisten Musiker dieser Band aus Frankfurt sind blind. Ihr Repertoire erstreckt sich von Pop, Rock über Blues und Funk bis zu Soul, von Beatles über Abba bis Toto. Tanzmusik, Schlager und Oldies standen auf dem Programm.

    

Um 19:30 Uhr startete dann das Fest für die Mitarbeiter, ohne deren Einsatz eine Einrichtung wie das Hufeland-Haus nicht denkbar wäre.

 

Der Festakt „50 Jahre Hufeland-Haus“ fand anlässlich der Eröffnung des Hufeland-Hauses 1964 fand am 14. November 2014 statt.