Oberbürgermeister Peter Feldmann überreicht dem Hufeland-Haus St.-Urban-Wein-Spende


Der Rheingauer Weinbauverband hat seine traditionelle St.-Urban-Weinspende in diesem Jahr Senioren- und Pflegeeinrichtungen der Stadt Frankfurt zukommen lassen. Davon übergab Oberbürgermeister Peter Feldmann persönlich – sozusagen als erste Amtshandlung im neuen Jahr 2018 – Anfang des Jahres 100 Flaschen Bewohnerinnen und Bewohnern des Hufeland-Hauses.

Peter Feldmann, der in  jungen Jahren als Dozent in der Altenpflegeschule des Hauses gearbeitet hatte, ließ es sich nicht nehmen, als Mundschenk aktiv zu werden und mit allen anwesenden MitarbeiterInnen und BewohnerInnen auf das Jahr 2018 anzustoßen.


26.02.2018
Pressespiegel